Bahnentour Engadin St. Moritz

Bahnentour Engadin St. Moritz

Tabs

Infos

Die Bahnentour Engadin St. Moritz gehört zu den attraktivsten Enduro-Touren für Mountainbiker. Sieben unterschiedliche Singletrail-Abfahrten werden an einem Tag gemeistert und dabei fast 6400 Tiefenmeter «vernichtet». Für die Aufstiege kommt dabei jeweils eine der zahlreichen Bergbahnen im Gebiet Corviglia und Piz Nair zum Einsatz. Sämtliche Abfahrten führen über alpine Singletrails, die eine gute und sichere Fahrtechnik erfordern. Neben der Bahnentour Engadin St. Moritz gibt es auch in Davos Klosters eine analog aufgebaute Strecke, auf welcher an einem Tag fast 10‘000 Höhenmeter bewältigt werden. Diese Route ist anspruchsvoller und gilt als Herausforderung am Limit des Möglichen.

Bahnentour Engadin St. Moritz

Die Bahnentour Engadin St. Moritz ist das Flow-Version der Bahnentouren.  Sie führt über die vielen Singletrails der Corviglia und des Piz Nair, wobei mit dem Suvrettapass, dem Trais-Fluors-Trail und dem Corviglia-Flowtrail drei bestechende Highlights integriert sind.
Distanz: 71 km
Höhenmeter Abfahrt: 6315 m
Höhenmeter Aufstieg: 635 m
Bergbahnfahrten: 7

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
info@herbert.bike

  Newsletter



Schreibe uns