Nationalpark-Tour

Passo Val Mora

Tabs

Beschreibung

Der Schweizerische Nationalpark ist ein Juwel, für Biker aber Tabuzone. Des Bikers Glück sind die Singletrails rund um den Park. Herbert kennt diese Wege und hat sie zum dreitägigen Package zur Singletrail-Version der Nationalpark-Tour zusammengeschlossen. Start der Tour ist in Scuol, mit je einer Übernachtung im Val Müstair sowie Livigno wird das Ziel am dritten Tag in Zernez erreicht.

Die Route, welche du selbständig mit Trailbook und GPS-Track in Angriff nimmst, beinhaltet so bekannte Abschnitte wie das Val S-Charl, Val Mora oder den Chaschauna-Pass aber auch wenig bekannte Singletrails. Die gesamte Tour ist im Trailbook ausführlich beschrieben. Organisiert und im Package inbegriffen sind zudem die Hotelübernachtungen mit Frühstück sowie der Gepäcktransport zwischen den Etappenorten. Je nach Schneelage ist die Nationalpark-Tour von Mitte Juni bis Ende Oktober machbar.

Das ist drin
Übernachtungen in ausgewählten graubündenBIKE-Hotels in Val Müstair und Livigno
GPS-Track der gesamten Strecke
Genauer Routenbeschrieb mit Höhenprofil, Strecken-Informationen, Tipps und Topo-Karte
Gepäcktransport während der gesamten Tour
Saison
12.06.2020 bis 31.10.2020
Hinweis
Die Saisonangaben sind abhängig von Witterung und Schnee, Änderungen sind vorbehalten.
Soviel kostet es pro Person
Doppelzimmer ab CHF 305.00
Einzelzimmer ab CHF 335.00

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter

 
 


Graubünden - alles fahrbar