5. Hörnli Trailjagd beschert Biker-Herzen ein grandioses Wochenende in Arosa

Hörnli Trail-Jagd 2021

Prachtwetter, gute Stimmung und vor allem eine grosse Portion Trailspass wurden den teilnehmenden Teams der fünften Hörnli Trailjagd in Arosa geboten. Vom 20.-22. August kämpften die über 50 Teams im Bear Mountains mit Ausdauer, Köpfchen, Fahrtechnik und einem guten Orientierungssinn um den Sieg im berühmtesten Spassrennen Arosas.

Bereits in den Morgenstunden vom Samstag, 21. August war in Arosa klar, dass einem gelungenen Biketag unter Freunden nichts im Wege steht. Während sich der Bergsommer von seiner besten Seite zeigte, trafen die Biketeams beim Start an der Mittelstation der Luftseilbahn Arosa-Weisshorn ein. Mit unterschiedlich hohen Ambitionen, aber sicher nicht zu wenig Motivation, durfte ab 10.00 Uhr der Missionspass studiert werden. Die Standorte der diesjährigen Checkpoints und Missionen machten es den Teams nicht einfach, die optimale Route zu finden. So war Kreativität und Köpfchen gefragt, bis dann um 10.30 der offizielle Startschuss fiel.

Auch bei der diesjährigen Hörnli Trailjagd gewinnt nicht das Team, das nur die abwechslungsreichen Singletrails am schnellsten hinter sich legt. Vielmehr geht es auch darum, sich neben den Trails bei den spassigen Missionen von Deuter, Scott Sports, Endura und Continental zu beweisen. So wurden mit Sackhüpfen, Denkspiele oder «Riesenrucksack» tragen, auch die Hirnzellen und die Lachmuskeln der Teams geprüft. Die Kombination aus flowigen Singletrails, einer nicht ganz einfachen Teilstrecke durch das Urdentäli und den panoramareichen Bergbahnfahrten liessen mit Sicherheit auch dieses Jahr jedes Bikerherz in Arosa höherschlagen. Dass man so einen Tag in einer gemütlichen Runde und einer guten Portion Hörnli & Ghackets noch bei Sonnenuntergangsstimmung am Obersee ausklingen lassen muss, lässt sich von selbst erklären.

Die legendäre Hörnli Trailjagd ist aus der Destination Arosa kaum mehr wegzudenken. So ist es bereits das fünfte Mal, dass das Spassrennen auf den Trails im Bear Mountains Arosa für gute Stimmung und viele neue Lachfalten sorgte. Alessio Princigalli, Teamleiter Events bei Arosa Tourismus, blickt zusammen mit den Rasenmähern auf ein gelungenes Wochenende zurück und freut sich, dass die Veranstaltung auch dieses Jahr für unvergessliche Highlights in der Mountainbikeszene gesorgt hat.

arosalenzerheide.swiss/hoernli-trailjagd

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter


Graubünden - alles fahrbar