Andrea - Activity Coach im Hotel Cresta Palace

Andrea ist im Engadin aufgewachsen, ausgebildeter med. Masseur, Fitness- und Personaltrainer und führt seit diesem Winter die «Staziun da Basa». Was Andrea im Sommer alles macht und anbietet erfährst du hier.

graubündenBIKE-Hotel, Hotel Cresta Palace Celerina, Activity Coach

Die „Staziun da Basa“ befindet sich im Untergeschoss des Hotel Cresta Palace in Celerina und ist direkt mit der Hotellobby verbunden. Wenn ein Gast sich sportlich betätigen oder detaillierte Informationen über die Aktivitäten im Engadin haben möchte, wird er an Andrea, der hauseigene Activity Coach verwiesen. Wenn Andrea nicht gerade mit einem Kurs, einer Massage oder einem Ausflug beschäftigt ist, findet man ihn hinter der schönen Holztheke zwischen dem Eingang zum Spa „vita pura“ und zum Bike-Keller.

Der Bike-Keller ist ein architektonisches Meisterwerk und übertrifft alle Erwartungen. Eingebettet in die alten Mauern befindet sich neben der überwachten und abschliessbaren Bike-Garage eine Lobby mit Sitzgelegenheit, um die nächste Tour zu planen oder über den Beamer die Bilder des Tages gemeinsam anzuschauen. Wer mit dem E-MTB unterwegs ist, findet eine abschliessbare Auflagestation von Bosch oder Steckdosen direkt in der Garage. Für kleine Reparaturen steht ein Bike-Ständer und die wichtigsten Werkzeuge bereit. Das ist noch nicht genug, im Nebenraum gibt es abschliessbare Garderobenschränke inkl. Trocknungssystem, im Winter für die Ski-Ausrüstung und im Sommer für die Bike-Ausrüstung benutzt. Sind die Schuhe oder Handschuhe von einem Sommergewitter nass geworden, sind sie am nächsten Morgen wieder trocken und ready für die nächste Tour. Natürlich bietet das Hotel auch ein kostenloser Bikekleider-Wäscheservice an.

Genug von der super Bike-Infrastruktur, welches das Cresta Palace bietet, ich wollte euch etwas über den Activity Coach des Hauses erzählen. Andrea bietet wöchentlich ein abwechslungsreiches Aktivitätenprogramm an, welches für die Hotelgäste kostenlos ist. Für Frühaufsteher gibt es Frühsport, Myofasziales Training oder Morgenlaufen und für Outdoor-Sportler gibt es geführte Bike- und Wandertouren. Das Niveau passt der sportbegeisterte Allrounder jeweils seinen Gästen an.

Neben dem Sport- und Freizeitprogramm für die Hotelgäste verwaltet Andrea den Verleih der hoteleigenen Mountainbike-Flotte. Die Hardtails und Fullys stehen den Gästen nach Verfügbarkeit gratis zum Gebrauch, die E-MTB sind kostenpflichtig. Natürlich bekommt man von ihm eine ausführliche Instruktion und Tipps für die besten Ausflugsziele im Engadin. Als Einheimischer kennt er das Engadin in- und auswendig und verrät auch gerne seine Lieblingsplätze. Für die Kontrolle und Wartung der Bikes ist er verantwortlich, in Zusammenarbeit mit dem Bike-Shop «Alpine Bike» in Celerina. Das ist auch die Anlaufstelle im Dorf, wenn ein Gast Probleme mit seinem Bike hat und einen Mechaniker braucht.

Natürlich kann Andrea nicht alle Wünsche seiner Gäste erfüllen, doch er ist jederzeit bemüht seine Gäste zufrieden zu stellen und weiss wen er im Dorf weiterempfehlen kann.

Mehr zum Hotel Cresta Palace und den Top Bike-Keller findest du auf: www.crestapalace.ch

 

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
info@herbert.bike

  Newsletter




Graubünden - alles fahrbar