Bike Kids erhalten eigenes Kingdom

In Lenzerheide ist Anfang Sommer 2020 bei der Talstation der Rothornbahn ein neues Übungsgelände für grosse und kleine Biker entstanden. Das Skill Center besteht aus einem Pumptrack, verschiedenen Trails sowie Holzelementen, die für Sprungübungen genutzt werden können. Im Bikepark wurde zudem ein neuer Abschnitt zur Verlängerung der «FLOWline» erstellt. Die noch fehlende Verbindung zur Talstation werde noch diesen Sommer fertiggestellt.

Zur Ergänzung des Angebots, insbesondere für Familien und Kinder, ist oberhalb der Talstation der Rothornbahn ein neues Skill Center entstanden. Verschiedene Übungstrails mit Steinfeldern, Holzkonstruktionen und Anliegerkurven sowie ein Pumptrack sollen Familien, Kinder aber auch Bike-Einsteiger ansprechen und für das Techniktraining genutzt werden. Angelehnt an die markanten Holzkonstruktionen, die als neue Zielsprünge ein B und K für «Bike Kingdom» bilden, sind dahinter drei Übungsdrops entstanden. Auf diesen können sich Mountainbiker Schritt für Schritt an die Sprünge herantasten und dabei ihre «Flugtechnik» verbessern, bevor sie sich an den grösseren Drops im Bikepark versuchen.

Im untersten Teil des Bikeparks endete die «FLOWline» bisher auf der Kiesstrasse, wobei die restliche Strecke bis zur Talstation auf dieser zurückgelegt werden musste. Hier wurde in den letzten Wochen gebaut und die Linie verlängert. Ganz bis zur Talstation führt sie zwar noch nicht, bis Ende Sommer werde jedoch auch diese Lücke noch geschlossen, vermelden die Verantwortlichen in Lenzerheide. Das bereits fertiggestellte Teilstück wurde übrigens von den Teilnehmern des «Downhill Kids Kurses» der lokalen «Epic Bike Schule» eröffnet und selbstverständlich gleich auf Herz und Nieren geprüft.

bikekingdom.ch

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter

 
 


Graubünden - alles fahrbar