Bike talk inklusive – Der Bikerstammtisch im Hotel Alpina Parpan

Trail tales austauschen, Routen besprechen, Touren planen, mit Gleichgesinnten plaudern – dafür ist der Bikerstammtisch im Hotel Alpina Parpan da. Jeweils abends bei der Heimkehr lädt Gastgeber Ueli Schumacher, bei schönem Wetter draussen in der Lounge, bei schlechtem Wetter drinnen in der lauschigen Bikerecke, zum geselligen Après-Bike-Apéro.

graubündenBike-Hotel. Hotel Alpina Parpan, Bikerstammtisch

«Wie komme ich vom Hörnli aufs Urdenfürggli, wenn die Urdenbahn nicht läuft und liegt dort noch Schnee?», «Kostet die Badi am Heidsee Eintritt?» oder die wichtigste Frage von allen: «Wie kommt man zur Alp, von deren Terrasse Danny MacAskill runtergesprungen ist?» So tönt es, wenn Ueli Schumacher in seinem Hotel Alpina Parpan zum Bikerstammtisch einlädt. Jeden Tag, wenn seine Gäste von ihren Biketouren ins Hotel zurückkehren, steht Ueli bereit. Er ist auch bestens positioniert dazu, steht sein Bürotisch doch direkt an der grossen Glasfront, von wo er die Einfahrt vor dem Hotel bestens im Blick hat. Wenn er seine Gäste entdeckt, lädt er sie ein, sich mit ihm und anderen Biker-Gästen draussen in die Bikerlounge oder drinnen in die lauschige Bikerecke zu setzen, um sich kennenzulernen und vom Tag zu berichten.

Home of Trails mit Danny MacAskill by Martin Bissig Hotel Alpina Parpan, graubündenBIKE-Hotel

So erfährt er allerhand News, zum Beispiel wo genau auf welchem Trail noch Schnee liegt, Holz geschlagen wird, oder Mutterkühe weiden. Jederzeit griffbereit hat Ueli seinen Tourenordner, um bei der Routenplanung mit Rat und Tat zur Seite zu stehen: Kartenausschnitte kopieren, Fahrpläne konsultieren, Bahnbetriebszeiten heraussuchen, Bergbahntickets und Kombiangebote herausgeben. Manchmal erzählt man ihm aber auch einfach von den Ereignissen des Tages, zu Beispiel, dass heute zwei e-Biker gefragt hätten, ob sie sich für die Welschtobeltour anschliessen dürften. Nur um nach wenigen Metern Aufstieg festzustellen, dass sie vielleicht doch lieber umkehren, da ihnen das e-Bike eher zu schwer sei, um es bis auf Cuolmet zu tragen. Oder dass man in Tiefencastel beim Elektrizitätswerk zu nah am Zaun entlanggefahren und in den Bach geplumpst sei.

Solche Begegnungen liegen dem Hausherrn am Herzen, und er freut sich jeweils besonders, wenn sich Gäste, die sich vorher nicht kannten, nach dem Bikerstammtisch im Esssaal gemeinsam an einen Tisch setzen und weiterplaudern. Schliesslich sehen er und seine Frau Christiana sich als Gastgeber, bei denen sich alle wie zu Hause fühlen dürfen. Oder in ihren eigenen Worten: «Seien Sie bei uns daheim! Auf Zeit – dafür immer wieder».

Mehr über das Hotel Alpina Parpan findest du hier: Hotel Alpina Parpan
 

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
info@herbert.bike

  Newsletter




Graubünden - alles fahrbar