Davos erhält sein 24-Stundenrennen zurück

Die Überraschung war gross, als in diesem Sommer die Organisatoren des 24-Stundenrennens in Davos das Ende der Traditionsveranstaltung verkündeten. Nun hat sich ein neues Komitee gebildet, das den Event in die Zukunft führen will. Das Rennen findet am 23./24. Juni 2012 statt.

Die Überraschung war gross, als in diesem Sommer die Organisatoren des 24-Stundenrennens in Davos das Ende der Traditionsveranstaltung verkündeten. Nun hat sich ein neues Komitee gebildet, das den Event in die Zukunft führen will. Das Rennen findet am 23./24. Juni 2012 statt.

Das neue OK formiert sich um Peter Engler und Thomas Lindegger, die in Davos über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Sie wollen die gute Vorarbeit des bisherigen OK weiterführen. Das Rennen wird weiterhin als 24-Stundenwettkampf ausgetragen, und auch der Standort in Frauenkirch soll beibehalten werden. Unterdessen hat man eine provisorische Website aufgeschaltet und wird die Interessenten per Newsletter auf dem Laufenden halten.

www.24bikedavos.ch

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter


Graubünden - alles fahrbar