Davos Klosters nimmt sich die Bike-Freundlichkeit zur Brust

Bike-Hotel

Wer als Mountainbiker in einem «graubündenBIKE-Hotel» eincheckt, lässt das schwere Bügelschloss mit gutem Gewissen zu Hause. Gäste in einer Ferienwohnung können sich üblicherweise nicht auf diese hochwertigen und durchgängig vorhandenen Qualitätsstandards verlassen. Die Destination Davos Klosters möchte in diesem Zusammenhang erfahren, welche Kriterien eine «Bike-freundliche Ferienwohnung» ausmachen. Die Umfrage ist auf der Open Innovation Plattform aufgeschaltet.

Für zahlreiche Qualitätsstandards ist Graubünden mitunter Vorreiter, so auch mit den «graubündenBIKE-Hotels». Zertifizierte Bike-Hotels verfügen über einen Bike-Waschplatz sowie einen Bike-Raum, und das Personal weiss Bescheid über Touren und Angebote, die für Mountainbiker relevant sind. Mieter einer Ferienwohnung dagegen buchen, mindestens beim ersten Aufenthalt, ohne über die sichere Abstellmöglichkeit für das eigene Bike Bescheid zu wissen. Denn ein Qualitätslabel für «Bike-freundliche Ferienwohnungen» gibt es zwar, dieses ist jedoch nicht so umfangreich und auch weniger bekannt als das Pendant bei den Hotels.
 
Die Destination Davos Klosters möchte deshalb wissen, welche Kriterien denn eine Ferienwohnung «Bike-freundlich» macht. Dabei soll unterschieden werden zwischen erforderlichen Kriterien, ohne die eine Buchung der Ferienwohnung für Mountainbiker nicht in Frage kommt, und weiteren Annehmlichkeiten. Diese wären zwar sehr nützlich oder werden vielfach geschätzt, Biker kommen jedoch auch ohne durch.
 
innovation-davosklosters.ch
 

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter


Graubünden - alles fahrbar