Der Morning Flow Ride findet erst 2022 wieder statt

Morning Flow Ride

Mit dem geltenden Veranstaltungsverbot und den weiteren Covid-Massnahmen ist eine Durchführung des für Ende März geplanten «Morning Flow Ride» in diesem Jahr leider nicht möglich. Der nächste Termin für die längste Abfahrt mit einem Mountainbike auf Schnee, mit Start auf dem Weissfluhgipfel und Ziel in Küblis, ist für den 26. März 2022 geplant.

Frühmorgens auf der frisch präparierten Piste vom Weissfluhgipfel ob Davos über die 12 Kilometer lange Abfahrt bis nach Küblis kurven, und zwar mit dem Mountainbike. Dieses Spektakel im Rahmen des «Morning Flow Ride» gibts aufgrund der geltenden Covid-Massnahmen erst im Jahr 2022 wieder. Nach der kurzfristigen Absage wegen des ersten Lockdowns vor einem Jahr, kann nun auch die Ende März geplante Ausgabe 2021 nicht stattfinden.

Um die Wartezeit bis zum nächsten «Morning Flow Ride» etwas zu verkürzen, gibts hier einige Impressionen der Vorjahre. Bereits jetzt gilt es den 26. März 2022 vorzumerken, wenn die über 2000 Höhenmeter lange Abfahrt auf Schnee wieder mit dem Mountainbike in Angriff genommen werden kann.

herbert.bike/morningflowride

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter

 
 


Graubünden - alles fahrbar