Die Gehrig-Twins wissen, wie Enduro geht – auch mit dem E-Bike

E-Bike Enduro Weekend Flem Lodge Flims

Anfang Juni haben die Enduro-Twins Anita und Caro Gehrig ihr eigenes Hotel in Flims eröffnet und damit auch das Kapitel nach der Rennsportkarriere aufgeschlagen. Dass die beiden wissen, was es für eine richtig gute Enduro-Tour braucht, zeigen sie in ihrem E-Bike Enduro Camp vom 23. bis 25. September 2022. Dabei werden die Vorzüge der modernen E-Mountainbikes eingesetzt, um auch Anstiege auf Singletrails zu bewältigen und den Abfahrtsspass zu erhöhen.

Ein attraktives Verhältnis zwischen Aufstieg und Singletrail-Abfahrt, dafür steht Enduro. Die Zwillinge Anita und Caro Gehrig beherrschen diese Disziplin seit deren Ursprungszeit vor über zehn Jahren und treten mit der Eröffnung der Flem Mountain Lodge in Flims in Sachen Enduro-Rennsport nun kürzer. Das Bike bleibt jedoch wichtiger Bestandteil ihres Lebens, was sich in den vielfältigen Events ihres Hotels widerspiegelt.
 
Während des «E-Bike Enduro Weekends» vom 23. bis 25. September 2022 kombinieren sie die besten Trails um Flims mit der zusätzlichen Power von modernen E-Mountainbikes zu Fahrspass garantierenden Touren. Mit dabei haben die Teilnehmer dafür ein potentes E-Mountainbike sowie eine solide Fahrtechnik. So verlieren Singletrail-Aufstiege und eine Vielzahl an Höhenmetern ihren Schrecken.
 
Im Package für das «E-Bike Enduro Weekend» dabei sind zwei Übernachtungen mit Frühstück, ein Willkommens Apéro, zwei Abendessen sowie das Guiding an allen drei Tagen. Buchbar ist das Angebot mit dem Promocode «EBike22» zum Pauschalpreis von 782 Franken pro Person direkt auf der Website der Flem Mountain Lodge.
 
flemlodge.ch/events

 

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter


Graubünden - alles fahrbar