Die Lenzerheide nennt sich nun Bikerheide

Der Bündner Ferienort Lenzerheide-Valbella baut sein Bike-Angebot umfassend aus: Mit www.bikerheide.ch wurde eine neue Informationsplattform geschaffen. Ueber 250 km markierte Routen in allen Schwierigkeitsgraden, eine Bike-Karte, geführte Touren und hochkarätige Events bieten die Bündner.

Pressemitteilung Lenzerheide-Valbella

Ab diesem Sommer zeigt sich die Bike-Region des Ferienortes in einem neuen Kleid. Die über 250 km signalisierten Routen von Churwalden über Parpan, Valbella, Lenzerheide, Lantsch/Lenz und Brienz wurden neu ausgearbeitet. Von einfach bis extrem, von gemütlich bis sportlich, von der Familienausfahrt bis zur 100km Marathon-Tour, jede der 14 Touren hat ihren eigenen Namen und ist mit Schwierigkeitsgraden gekennzeichnet. Eine Herausforderung für Biker aller Leistungsstufen. In der neuen Bike-Karte im Massstab 1:40'000 und unter www.bikerheide.ch sind sämtliche Routen genau beschrieben. Die Karte ist in allen Tourismusbüros, Bergbahnkassen der Region und in Kürze im Move-Onlineshop erhältlich. Auf dem Internet können die einzelnen Touren direkt heruntergeladen werden.

Bikerspezialitäten gibt es neu auch im Gastrobereich. Auf den Speisekarten der bikerfreundlichen Bergrestaurants stehen spezielle Biker-Menüs. Der Trink-Bidon wird mit frischem Bergwasser gefüllt und bei nass-kalter Witterung werden sogar Wolldecken zum Aufwärmen zur Verfügung gestellt. Geführte Bike-Touren gehören weiterhin zum Angebot in Lenzerheide-Valbella. Beim Bike-Treff jeweils am Mittwoch um 19 Uhr, können Gäste von den Insider-Kenntnissen der Einheimische profitieren. «Bike ohne Gepäcksorgen», bei dem das Gepäck mit Bahn und Postauto von Hotel zu Hotel spediert wird, ist immer noch ein vielbenutztes Angebot.

Abgerundet wird das Bikemekka durch die drei hochkarätigen Bike-Events. Am 9./10. August 2003 findet der 6. Bike Attack Freeride Marathon vom Parpaner Rothorn nach Chur statt. Am 23./24. August 2003 steigt die ewz Alpen Challenge, eine Rennvelo-Trophy über die schönsten Bündner Pässe mit Start und Ziel in Lantsch/Lenz. Vom 9. bis 13. September 2003 führt die Maxim Mountain Rally in 5 Etappen vom Ausgangspunkt Chur via Lenzerheide, Davos, Pontresina und St. Maria nach Scuol. Die neusten Bikes der Saison 2004 können in der Testwoche vom 17.9.-21.9.03 vor Ort im Gelände gestestet werden.

Tourismusverein Lenzerheide-Valbella:
Telefon +41 (0)81 385 11 20

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter

 
 


Graubünden - alles fahrbar