Dieses Wochenende: Maxi-Avalanche in Flims

Mit Spannung wird das grosse Finale der «Maxi Avalanche Trophy» in Flims erwartet. Vom 3. bis 4. Oktober 2009 werden einige der weltbesten Mountainbiker in der Bündner Ferienregion erwartet, um ihren Mut und fahrerisches Können unter Beweis zu stellen.

Die Avalanche Trophy gilt als eines der spektakulärsten Mountainbike Events in Europa. Nach Tourstopps in England, Frankreich, Andorra und Schweden findet das grosse Finale der Tour in Flims statt. Natürlich wird auch der frischgebackene Weltmeister und Local Nino Schurter an den Start gehen, auch Ralph Näf wird sich erneut in der Abfahrtsklasse versuchen. Ausserdem zählen in dem internationalen Starterfeld die Franzosen Franck Parolin, Karim Amour und Arno Faucher sowie die Engländer Alex Langley und Charlie Williams zu den grossen Favoriten. Bei den Damen wird Anne Caroline Chausson, die 12fache Downhillweltmeisterin und BMX Olympiasiegerin, am Start erwartet.

Start der 8,5 km langen Strecke ist in Nagens, von dort geht es hinunter nach Plaun, über Runca zum Ziel an der Talstation Flims. Wer sich das Spektakel aus der Nähe anschauen will, hat von Plaun oder Nagens aus tolle Einblicke auf die Strecke. Zusätzlich ist an dem Eventwochenende der Arena Express ab Flims in Betrieb.

Nicht verpassen sollte man die grosse Event Party am Samstagabend ab 20.00 Uhr in der Legna Bar. Für den passenden Sound sorgen die Rocker von TOP4TEA.

Quelle: Pressemitteilung

Zeitplan Avalanche Trophy
Samstag, 3. Oktober
09.00-12.30 Uhr: Offizielles Training
14.00 Uhr: 1. Qualifikationslauf Herren
14.30 Uhr: 2. Qualifikationslauf Herren
15.00 Uhr: 3. Qualifikationslauf Herren
15.10 Uhr: 1. Qualifikationslauf Frauen
20.00 Uhr: Party in der Legna Bar

Sonntag, 4. Oktober
10.00 Uhr: 1. Rennlauf Herren
10.10 Uhr: 1. Rennlauf Damen
10.20 Uhr: 1. Rennlauf Maxi Promo
14.00 Uhr: 2. Rennlauf Herren
14.10 Uhr: 2. Rennlauf Damen
14.20 Uhr: 2. Rennlauf Maxi Promo
16.00 Uhr: Siegerehrung
www.flims.com
 

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter


Graubünden - alles fahrbar