Drei Graubündner Skigebiete bringen zusammen die Top-Card für Biker und Skifahrer

Die drei grossen Skigebiete Flims/Laax/Falera, Davos/Klosters und Arosa/Lenzerheide schliessen sich für die neue Topcard zusammen. Letzteres Gebiet löst Ischgl/Samnaun ab, das den Topcard-Verbund verlässt. Die Topcard wird im Vorverkauf zu 1'100.- Franken angeboten und ist sowohl für die Winter- als auch die Sommersaison gültig. Sie inkludiert auch den gratis Bike-Transport.

Topcard 2018

Gemäss Pressemitteilug schliessen sich die drei grossen Skigebiete Flims/Laax/Falera, Davos/Klosters und Arosa/Lenzerheide für die neue Topcard zusammen. Letzteres Gebiet löst Ischgl/Samnaun ab, das den Topcard-Verbund verlässt. Die Topcard wird im Vorverkauf zu 1'100.- Franken angeboten und ist sowohl für die Winter- als auch die Sommersaison gültig. Sie inkludiert auch den gratis Bike-Transport.
 
Nach dem Angebot der «Family Top-Card Plus» für den Sommer und Winter 2017/2018, folgt ab dem 01. März 2018 der Vorverkauf für die neue Bündner Karte. Denn neben den bestehenden Skigebieten Laax und Davos/Klosters gehört nun auch das Skigebiet Arosa Lenzerheide zur Topcard. Graubünden-Liebhabern stehen somit 718 Pistenkilometer und 126 Transportanlagen zur Auswahl, und dies über das ganze Jahr. Komplettiert wird das Angebot, das im Vorverkauf für 1’100.- Franken erhältlich ist, mit drei Wahl-Tagen in der Region Engadin-St. Moritz.
 
Arosa/Lenzerheide löst das Skigebiet Ischgl/Samnaun ab, das den Topcard-Verbund per Ende der Wintersaison 2017/2018 verlässt. Mit den Skigebieten Laax und Davos/Klosters ist das Graubündner Trio im Topcard-Angebot wieder komplett. Die drei Wahl-Tage in der Region Engadin/St. Moritz können bereits im Sommer 2018 oder in der kommenden Wintersaison eingelöst werden. Die Topcard als Jahreskarte umfasst zahlreiche Mehrwerte für den Gast, wie beispielsweise den inkludierten gratis Bike-Transport.
 

Beliebte «Family Topcard Plus» bleibt bestehen

Auch in der kommenden Saison 2018/19 profitieren Familienmitglieder zwischen 18 und 35 Jahren vom «Family Topcard Plus» Angebot. Für einen Aufpreis zum Familienabonnement der Eltern von 275.00 Franken (pro Person) können diese so noch «lange» in der Familien-Topcard der Eltern mitfahren. Die im Vorverkauf vom 01. März bis 30. April 2018 bezogenen Topcards sind für bisherige Besitzer dieser Karte, respektive der Saison-Kombi-Karte Arosa Lenzerheide bereits in der aktuellen Wintersaison 2017/2018 für die letzten Frühlingsskitage einsetzbar. Beim Kauf durch Neukunden ist die Topcard regulär ab dem 01. Mai 2018 gültig.
 
www.topcard.info
 

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
info@herbert.bike

  Newsletter




Graubünden - alles fahrbar