Eine App für das Königreich der Mountainbiker

Bike Kingdom App

Mit der Lancierung des «Bike Kingdom» auf die Bike-Saison 2020 hin, stellt Lenzerheide die Mountainbiker ins Zentrum – sowohl in der analogen als auch der digitalen Welt. Eigens dafür entwickelt wurde die «Bike Kingdom App», mit deren Möglichkeiten sich die Bike-Destination auf ein neues Level heben und den nächsten Schritt in die Zukunft gehen will. Die Nutzer der App werden dabei über Emotionen abgeholt und erhalten beispielsweise Anerkennung für gefahrene Trails.

Im Königreich der Mountainbiker sind rund um Arosa, Chur und Lenzerheide zwei Bikeparks, sechs Regionen und hunderte Kilometer Singletrails zu einer der grössten Bike-Regionen der Alpen zusammengeschlossen. Die neue «Bike Kingdom App» verwandelt die Region nun in ein virtuelles Spielfeld und verknüpft dabei die digitale und die analoge Welt. Die App stellt dem Gast vor, während und nach seinen Aktivitäten auf dem Bike die für ihn relevanten Informationen zur Verfügung – beispielsweise werden Live-Informationen zu den Betriebszeiten der Bergbahnen, Details zu den nächsten Trails oder die nächstgelegenen Bikeshops angezeigt.

Computer-Spiel neu gedacht

Mit dem von Computer-Spielen abgeleiteten Gamification-Element wird Spass und Belohnung in die App gebracht. Die von Strava importierten GPS-Daten werden im persönlichen Profil der «Bike Kingdom App» aufgelistet und dienen zur Verifizierung der gefahrenen Trails. Je nach Leistung erhält man eine Belohnung, sei dies ein Kaffee-Gutschein, eine Dose Red Bull oder Punkte, um das nächsthöhere Level zu erreichen. Desweiteren können «Challenges» angenommen werden, die einen beispielsweise heraufordern 500 Höhenmeter an einem Tag zu fahren oder drei Mal die Rothornbahn zu benutzen. Im Log-Buch werden sämtliche Trails, Zeiten, Höhenmeter sowie erfüllte Challenges aufgeführt.

Einzigartig ist die «Bike Kingdom Community» mit den «Clan Battles». Dabei treten die drei «Clans» «Flow», «Drop» und «Shred» gegeneinander an. Je nach Battle müssen die Mitglieder des jeweiligen «Clans» möglichst viele verschiedene Trails oder Höhenmeter abwärts sammeln. Der «Clan» wird von jedem Nutzer bei der erstmaligen Anmeldung in der «Bike Kingdom App» gewählt, ein späterer Wechsel zu einem anderen Clan ist nicht vorgesehen.

In Kontakt mit dem Gast – das ganze Jahr hindurch

Mit der «Bike Kingdom App» soll ein zeitgemässer Kommunikations- und Vertriebskanal aufgebaut werden, mit dem die Kundenbeziehung ganzjährig gepflegt werden kann. Die gesammelten Daten sollen die Destination bei der Weiterentwicklung von Produkten und Marketingmassnahmen unterstützen und die Grundlage für den Inhalt von Kampagnen liefern. Daraus ergibt sich, was dem Gast in der App empfohlen wird oder welche persönlichen Tipps angezeigt werden. Familien erhalten somit Hinweise für kinderfreundliche Routen und Angebote, während Nutzer, die zur Zeit nicht vor Ort sind, jedoch die Bilder der Webcams anschauen, nicht mit den tagesaktuellen Menüs der Bergrestaurants «belästigt» werden.

Smarte Besucherlenkung

Durch die Analyse des Fahrverhaltens jedes einzelnen Nutzers werden personalisierte Vorschläge präsentiert, mit dem Effekt, das Hotspots entlastet und Alternativen vorgeschlagen werden können. Diese Lenkung der Besucher soll gleich zwei Fliegen auf einen Schlag treffen; die Verbesserung des Gästeerlebnisses und die Verhinderung von Menschenansammlungen. Die App kann von der Destination auch zur Unterstützung von bereits bestehenden, analogen Kampagnen eingesetzt werden, wie dies im Rahmen der diesjährigen Sommerkampagne geschieht. Dabei werden die Gäste dazu animiert, weniger bekannte Wege und Orte zu entdecken. Die Ergänzung durch die App dient nun dazu, den Nutzern Trails oder Touren mit geringeren Frequenzen zuerst anzuzeigen oder in einer der sechs «Bike Kingdom» Regionen speziell viele Punkte für gefahrene Trails zu vergeben. Hier kommen die bereits erwähnten «Clan Battles» zum Zug, die insbesondere an Wochenenden zur Besucherlenkung eingesetzt werden können.

Die App für Smartphones mit Betriebssystemen von Apple oder Android steht im App Store sowie bei Google Play zum Download bereit.

bikekingdom.ch

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter

 
 


Graubünden - alles fahrbar