Friday’s Ride Down: Rennspass für Jedermann

Friday Ride Down 2013

Vier Mal im Sommer findet in Flims der «Friday's Ride Down» statt. Egal ob Mann, Frau, jung oder alt, diese Rennen in einer entspannten Atmosphäre, finden laufend mehr Anhänger. Der zweite Lauf – mit dem Motto Achtzigerjahre – steckt sogar Profis mit dem «Ride Down»-Fieber an.

Wer im kanadischen Bike-Mekka Whistler Ferien gemacht hat, kennt diese Form von Rennen vielleicht und weiss welche Beliebtheit diese Plausch-Wettkämpfe geniessen. So erfreut sich auch der «Friday's Ride Down» in Flims und Laax an wachsenden Teilnehmerzahlen. Es kommt nicht selten vor, dass der eine oder andere Profibiker mitfährt und die lockere Stimmung sowie das gemütliche Beisammensein danach geniesst. So steht auch die Teilnahme und nicht das Resultat im Vordergrund.

Während des zweiten Laufs des «Friday's Ride Down», mit dem Start auf der Flimser Runcahöhe, sind einige Relikte aus der Bike-Textilienrumpelkiste sind zu sehen. Diese wecken gute Erinnerungen aus den Anfängen des Mountainbike-Sports und heiteren die Stimmung zusätzlich auf. Sogar einige alte Bikes finden zurück auf den Trail. Nach dem Rennen werden die Sieger, bei einem gemütlichen Beisammensein, mit einem Barbecue und einer kleinen Party gefeiert. Diese erhalten jedoch nicht etwa einen dicken Siegerscheck, sondern bekommen ihren Preis in einer anderen Form. Zudem werden unter allen Teilnehmer kleine aber attraktive Preise verlost.

Die nächsten Rennen finden am 30. August und am 27. September 2013 statt.

www.flims.com

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter

 
 


Graubünden - alles fahrbar