Fürs Après-Bike gehts in den Fuchsbau

Die Kriterien für die Wahl der Après-Bike-Lokalität sind vielfach ortsunabhängig. Für die Betreiber stellt sich dabei meist die Herausforderung, von den Mountainbikern als «cooler Ort» auserwählt zu werden. In der Bar des Reviers, neben der Talstation der Rothornbahn in Lenzerheide, könnten die Voraussetzungen für das Après-Bike-Bier mit über 30 verschiedenen Bieren nicht besser sein, und wer im Fuchsbau nächtigt, spielt erst noch den Heimvorteil aus. Das graubündenBIKE-Hotel mit Blick über den Heidsee startet am Donnerstag, 10. Juni 2021 in die Sommersaison, pünktlich auf die Bike-Saison im Bike Kingdom Bikepark.

Ein erfolgreicher Tag auf dem Mountainbike will gebührend gefeiert sein. Sei es mit einem Bier, einem Süssgetränk oder dem Sprung in den See. In Lenzerheide sind alle Varianten möglich, wobei Gäste des Reviers von einigem Heimvorteil profitieren. Das graubündenBIKE-Hotel direkt neben der Talstation der Rothornbahn verfügt über eine der angesagtesten Bars, mit über 30 verschiedenen Bieren. Nach dem Après-Bike-Getränk gibts zudem Burger und Grill-Spezialitäten vom speziellen «Josper-Grill», auf welchem das Fleisch mit besonders hoher Temperatur grilliert wird.
 
Da der Check-In im Revier Online erfolgt, sucht man sein Zimmer auf wann immer das gemütliche Après-Biken denn beendet oder unterbrochen werden soll. Zimmernummer und Zutritts-Code erhält man auf das Smartphone, die Aussicht auf den Heidsee ist dafür live und real, denn sämtliche Zimmer sind in Richtung See ausgerichtet und mit einem raumhohen Fenster versehen. Der Fuchsbau am Fusse des Rothorns startet am Donnerstag, 10. Juni 2021 in die Sommersaison, welche bis am 17. Oktober 2021 dauert.
 
lenzerheide.revierhotels.com
 

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter


Graubünden - alles fahrbar