Herberts Freundinnen und Verehrerinnen

Ob Herbert, der sympathische Biker mit den besten Tipps in Graubünden, eine Freundin hat, ist ein gut gehütetes Geheimnis. Dass es duzende Verehrerinnen gibt, ist bekannt.

Ob Herbert, der sympathische Biker mit den besten Tipps in Graubünden, eine Freundin hat, ist ein gut gehütetes Geheimnis. Dass es duzende Verehrerinnen gibt, ist bekannt. 
Vor ein paar Jahren war er auf und dran mit dem Lenzer Heidi anzubandeln, dann ist ihm aber der Gigi von Arosa dazwischen gekommen. Das ist wohl die Erklärung, warum seine Lieblingswege SINGLE-Trails sind.
Was Herbert aber in letzter Zeit immer mehr auffällt, sind Frauen mit Spass auf eben diesen tollen schmalen Bikewegen. Es gibt bereits im ganzen Kanton Graubünden eine verstärkte weibliche Bewegung auf den Singletrails.
Die Chancen spontan auf zackige Bikergirls zu treffen, sind diesen Herbst in den Regionen Lenzerheide und Davos besonders gut. Oder anders gefragt: Wo trifft Frau eigentlich auf andere Bikerinnen mit Trailflair?
In Lenzerheide nehmen Riderinnen jeweils am Montagabend den Ladies Shuttle mit Testbikes, Prosecco und vielen tollen Trails mit einfachem Zugang.
Singletrail-Anbeterinnen wählen «Girls on Tour» und finden vom 9. bis 11. September 2016 mit einer lokalen Bike-Guidin, Bergbahnen und Postautos die schönsten Trailabschnitte zwischen Lenzerheide, Arosa und Davos.
Bikerinnen mit Yoga-Affinität sollten vom 21. bis 23. Oktober 2016 ans «Bike & Yoga Weekend» nach Davos kommen.
Ob bei so viel Bikeaction die Zeit für ein Blinddate mit Herbert reicht? Wer weiss...?

Anbieter:
www.bike-boutique.ch
www.bikeshuttle-lenzerheide.ch
www.yogine.net

 

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
info@herbert.bike

  Newsletter




Graubünden - alles fahrbar