Hier gehen Frauen steil – mit dem Mountainbike

Alpine Ladies Trail Camp Valsana

Als Ausgangspunkt für alpine Mountainbike-Touren liegt Arosa geradezu optimal. Das wissen die Mountainbike-Urgesteine von «die Rasenmäher» zu nutzen, wobei Karen Eller im «Alpine Ladies Trail Camp» vom 9. bis 11. Juli 2021 ausschliesslich mit Bikerinnen steil geht. In der gediegenen Unterkunft im Valsana, einem der modernsten Hotels in Arosa, findet Frau die Entspannung nach dem alpinen Trail-Spass bereits beim Aprés-Bike-Drink oder spätestens im grosszügigen Spa-Bereich.

Die alpine Landschaft um Arosa bietet so ziemlich alles, was sich eingefleischte Mountainbiker wünschen. Von flowigen Trails über wurzelige Waldpassagen bis zu technisch anspruchsvollen, und mit Steinen durchsetzten Spitzkehren-Orgien steht alles zur Wahl. Das «Alpine Ladies Trail Camp» spricht Bikerinnen an, die unter fachkundigem Guiding durch Karen Eller von «die Rasenmäher» ihre Erfahrung auf alpinen Trails vertiefen möchten und dabei jede Menge Spass unter Gleichgesinnten suchen. Zweimal tägliche Yoga Sessions bringen den Ausgleich zu den fordernden Tagen auf den Singletrails.
 
Das Programm sieht Touren in alpinem Gelände mit 800 bis 1000 Höhenmeter vor, wobei davon rund 400 Höhenmeter zu Fuss, das Bike schiebend oder tragend, zurückgelegt werden. Im Package für das dreitägige Camp sind zwei Übernachtungen mit Frühstück, die Option «Dine around», eine Gin Degustation sowie der Zutritt zum Valsana Spa mit zahlreichen Fitnesskursen. Zwei Tage Guiding und Coaching durch Karen Eller gehören genauso dazu wie die Bergbahntickets mit Bike-Transport sowie die Arosa All-Inclusive-Card.

valsana.ch/alpine-ladies-trail-camp

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter

 
 


Graubünden - alles fahrbar