In Davos Klosters gehen Mountainbiker baden

Hallenbad Hotel Sport Klosters

Um für das wechselhafte Wetter des Sommers 2021 eine Alternative zum Mountainbiken zur Hand zu haben, lohnt sich ein Hotel mit Indoor-Pool zu wählen. Das Ameron in Davos und das Hotel Sport in Klosters bieten jeweils grosszügige Hallenbäder, welche sich auch für Schwimmeinheiten als Ergänzung zur wetterbedingt kürzeren Bike-Ausfahrt eignen.

Die bei Herbert buchbaren «graubündenBIKE-Hotel» bieten eine für Mountainbiker wertvolle Infrastruktur wie einen Bike-Raum und zahlreiche Dienstleistungen wie einen Wäsche-Service. Für das unbeständige Sommerwetter 2021 können jedoch auch sie nichts dafür, weshalb Kurzentschlossene bei der Buchung von Vorteil auf zusätzliche vorhandene Angebote wie ein Hallenbad achten.

Der Name ist Programm

Das Hotel Sport in Klosters hat das hauseigene Hallenbad Ende 2020 nach einer umfassenden Renovation wiedereröffnet. Das 14 Meter lange und acht Meter breite Becken steht Hotelgästen von sieben Uhr früh bis um sieben Uhr abends zur Verfügung, was die Kombination mit einer Bike-Tour oder weiteren sportlichen Aktivitäten zu lässt.

Das Stadt-Hotel in den Bergen

Im Ameron Hotel Davos kommen Gäste in den Genuss zahlreicher Dienstleistungen, die eher für Hotels im urbanen Raum typisch sind, halten sich jedoch mitten in den Bündner Bergen auf. Das moderne Gebäude verfügt über das wohl grösste Hallenbad unter den Hotels in Davos, und bietet daneben einen grossen Spa- und Wellness-Bereich. Der Pool ist von sieben Uhr früh bis um zehn Uhr abends geöffnet.

Buchbar sind die Bike-Hotels Hotel Sport in Klosters und das Ameron Hotel Davos direkt bei Herbert, wahlweise als Unterkunft in einem Package wie der Bahnentour Davos Klosters oder für die reine Hotelübernachtung mit Frühstück.

booking.herbert.bike
 

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter


Graubünden - alles fahrbar