Männer Wochenende versus Women`s Camp

Women`s Camps sind ein allgemein bekanntes Tourenformat. Aber kommt es eigentlich niemandem von euch komisch vor, dass es fast nur Women`s Camps gibt? Was ist denn mit den Männern? Wurden die von den Tourenveranstaltern und Bikeschulen vergessen? In Davos ist es nun soweit. Das Men`s Weekend Davos wird aus der Taufe gehoben. Vom 2.-4. September 2016 heisst es dann «Bike, Beer and Barbecue».

Bike, Beer and Barbecue
logo_mens-weekend_schwarz.png

Women`s Camps sind ein allgemein bekanntes und etabliertes Tourenformat.
Seit Jahren bieten Tourenveranstalter erfolgreich ihren Kundinnen an, ihren Mann mal für ein Wochenende im Stich zu lassen, um mit Ihren Bikefreundinnen ein Frauenwochenende zu zelebrieren, um dort die neueste Bikekleiderkollektion vorzuführen. Emanzipation nennt man das dann.
Na vielen Dank. Die allein zurückgelassenen Männer müssen sich derweil um Haus und Hof kümmern, während ihre Frauen nach ein paar flowigen Trails, im Wellnessbereich ihres Bikehotels herumplanschen und am Abend ein kurzes Kontrolltelefon machen, um zu erfahren, ob daheim alles in Ordnung ist.
Zugegeben, es gibt viele gute Gründe, warum Frauen und Männer dann und wann mal nur mit ihresgleichen zu einem Bikewochenende aufbrechen. Das vereinfacht oftmals Vieles.
Die Bedürfnisse und Gesprächsthemen bei Männern und Frauen auf einer Biketour können sich eben sehr voneinander unterscheiden. Männer reden zum Beispiel oft und gerne über Material und technische Dinge. Lauscht man bei einem Women`s Camp den Gesprächen, hört man wohl kaum Sätze wie: «Die Neue Pike federt viel sensibler, Rebound und Compression sind super einzustellen und sie ist noch 85 Gramm leichter, als ihr Vorgänger» oder «ich fahr immer den Maxxis Minion, weil der eine steifere Karkasse und eine weichere Gummimischung hat.» Auch der gemeinsame, manchmal übertriebene Bierkonsum ihrer Männer nach dem Biken, wird von Frauen eher selten wohlwollend zur Kenntnis genommen.
Kommt es eigentlich niemandem von euch komisch vor, dass es aufgrund der unterschiedlichen Bedürfnisse von Männern und Frauen beim Biken fast nur Women`s Camps gibt. Was ist denn mit den Männern. Wurden die von den Tourenveranstaltern und Bikeschulen vergessen?
Es muss also Abhilfe geschaffen werden. In Davos ist es nun soweit. Das Men`s Weekend Davos wird aus der Taufe gehoben. Vom 2. bis 4. September 2016 heisst es dann «Bike, Beer and Barbecue». Die Frauen müssen zu Hause bleiben ... oder sich bei einem dieser Women`s Camps vergnügen.
Wer sich anmeldet, kann sich auf den Alps Epic Trail, den Secret Trail, eine  Brauereibesichtigung in Monstein und gemütliche Abende im Bike Park Färich freuen.

Anmelden könnt ihr euch noch bis zum 17. August 2016 bei der Bikeacademy Davos.

Und das nächste Mal gehen wir dann gerne wieder mit unseren Frauen gemeinsam Biken.
 

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
info@herbert.bike

  Newsletter




Graubünden - alles fahrbar