Pro7 ernennt Val d'Uina als spektakulärste Strecke der Welt

Die Wissens-Sendung «Galileo» auf dem deutschen Privatsender Pro7 hat die spektakulärsten Strecken der Welt gesucht. Eine davon haben die Redaktoren im Val d'Uina gefunden und sind unter der Leitung von Ride zur Fahrt über den Felsentrail gestartet.

Ausgestrahlt wurde die Sendung am 1. September, für welche der Reporter Haro auf der ganzen Welt die spektakulärsten Wege und Strassen gesucht hat. Amerika, Südamerika, Australien und Europa standen auf seinem Plan. Darunter der Felsenweg im Val d'Uina. Ride-Herausgeber Thomas Giger hat dem Pro7-Reporter ein Bike zur Verfügung gestellt und ist mit ihm auf die Tour durch die Schlucht gestartet.

Die Sendung ist nachträglich im Internet verfügbar:
www.prosieben.ch/tv/galileo

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter


Graubünden - alles fahrbar