Swiss Epic Graubünden 2019

Swiss Epic Graubünden 2019

Tabs

Beschreibung

Das Swiss Epic steht für ein anspruchsvolles, mehrtägiges Etappenrennen, umgeben von den atemberaubenden, schneebedeckten Bündner Alpen. Die jährlich wechselnden Strecken fordern Ausdauer, Durchhaltevermögen sowie Geschick.

In Zweierteams, egal ob Profi oder passionierter Freizeit-Mountainbiker, habt ihr die Möglichkeit, das Biken in seiner ursprünglichsten Form zu erleben und dabei die schier unendlichen, magischen Singletrails in Davos, St. Moritz und der Lenzerheide zu entdecken – Übernachtungen inklusive. Ein unvergessliches Mountainbike-Erlebnis mitten in den Schweizer Alpen!

Nun zieht das Rennen – das vom 20. bis 24. August stattfindet – zum ersten Mal nach Graubünden und wird in den Etappenorten Davos, St. Moritz und Lenzerheide halt machen. In den kommenden fünf Jahren wird das Rennen auch Arosa, Scuol und Flims-Laax miteinschliessen, wobei jeweils drei der sechs Destinationen als Etappenorte fungieren.

Graubünden gilt als einer der Mountainbike-Hotspot der Alpen, mit seiner einzigartigen Landschaft und einem schier endlosen Netzwerk an Trails – ideale Bedingungen, um Mountainbiker aus der ganzen Welt anzulocken.

„Es ist fantastisch, dass das Swiss Epic nach Graubünden kommt, das ist definitiv ein Highlight im Rennkalender. Als Profi-Rennfahrer war und ist Graubünden immer noch meine Lieblingsregion in den Alpen. Das riesige Mountainbike-Streckennetz ist einfach unglaublich und Graubünden bietet eine Gastfreundschaft, auf die sich Amateure und Profis im Feld freuen können“, so Thomas Frischknecht, Mitgründer des Swiss Epic und Teammanager vom Scott SRAM MTB Racing Team.

Highlights
5 Tage purer Mountainbike-Himmel
350 Kilometer quer durch Graubünden
12'000 Höhenmeter
Fitness
Fahrtechnik
Dann gehts los
20. August 2019 bis 24. August 2019

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
Kontaktformular

  Newsletter




Graubünden - alles fahrbar