Glaspass-Tomülpass

Tabs horizontal

Beschreibung
8ee9fed59ea70b6d1ab0628ed0a34e19_XL.jpg
Beschreibung

Die Tour startet am Bahnhof von Versam in der Rheinschlucht, von wo man idealerweise mit dem Postauto das ganze Safiental bis zum Turrahuus hochfährt. Von hier gehts direkt ans Eingemachte: Der steile Alpweg wird mit zunehmender Höhe steiler und ist ein Kraftakt. Viele müssen im oberen Bereich das Bike ab und zu schieben weil die Kraft fehlt. Gut Trainierte fahren den Aufstieg zum Tomülpass aber komplett. Die Abfahrt nach Vals ist ein Singletrail-Spass, dabei folgt man stets den Wanderwegmarkierungen. Nach dem Ort Vals folgt ein Stück auf Asphalt mangels Singletrail-Alternativen. Bei Uors zweigt man links ab und folgt der ausgeschilderten Mountainbike-Route bis 200 Höhenmeter über Lumbrein. Nun verlässt man die offizielle Strecke wieder und steuert zum Sessellift oberhalb Vella, mit welchem der Schlussaufstieg zum Hitzeggerkopf gemeistert wird. Wer noch Kraft übrig hat, steigt zum Piz Mundaun hoch mit seiner fantastischen Aussicht auf das Bündner Oberland und das Churer Rheintal. Die Schlussabfahrt führt in einem Mix aus flüssigen Singletrails und Waldsträsschen vorbei an Cuolm Sura nach Luven und in einem knackigen Schlussstück nach Ilanz. Hier tritt man mit dem Zug die Rückreise an.

Tipps: Die Tour ist sehr variabel aufgebaut und kann beliebig gekürzt werden. Wem der Aufstieg zum Piz Mundaun zu anstrengend ist oder wer nach Betriebsschluss beim Sessellift ankommt, fährt aus dem Val Lumnez direkt nach Ilanz.

Strecke
Strecke 1-Tages-Version: Safien Turrahus – Tomülpass – Vals – Uros – Surcasti – Silgin – Lumbrein – Triel – Hitzeggerkopf – Piz Mundaun – Cuolm Sura – Valmata – Luven – Ilanz Strecke 2-Tages-Version: Bonaduz – Scuolms – Safien Platz – Turrahus – danach gleiche Strecke wie 1-Tages-Version bis nach Ilanz. Optional kann die Route in Ilanz mit dem erstklassigen Single­trail durch die Rheinschlucht nach Versam Station erweitert werden.
Details zur Route
Distanz
58 km
Höhendifferenz berghoch
2380 m
Höhendifferenz bergab
3890 m
Tiefster Punkt
698 M.ü.M.
Höchster Punkt
2418 M.ü.M.
Tage
1 Tag
Startort
Safien Platz
Zielort
Ilanz
Webcode
1265
Routen-Klassifizierungen
Kondition
Fahrtechnik
Panorama
Gesamteindruck
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Shuttles
Postauto Versam - Safiental
Sessellift Triel - Hitzeggerkopf

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
info@herbert.bike

  Newsletter




Graubünden - alles fahrbar