Panoramaweg Davos Supertour

Tabs horizontal

Beschreibung
Panoramaweg Davos
Beschreibung

Der Panoramaweg in Davos ist eine der bekanntesten und eindrücklichsten Routen von Davos. Mit dem Bike ist er ein Leckerbissen für Enduro-Fahrer und führt zu 95 Prozent über Singletrails.

Die Tour startet auf dem Weissfluhjoch und führt anfänglich über den Felsenweg zum Strelapass. Nun gehts in den Singletrail durch den Schiawang, wo eine vorsichtige Fahrweise nötig ist. Rechterhand geht es auf direktem Weg ins steile Schiatobel. Schliesslich erreicht man die Lawinenverbauungen, von wo ein sensationeller Blick auf das Landwassertal möglich ist. Der Singletrail führt weiter der Höhe entlang vorbei an der Parsennhütte bis zur Bergstation der Gotschnabahn. Nun wirds knackig: Der Trail über den Gotschnagrat zur Schwarzseealp ist phasenweise technisch und knifflig, für routinierte Fahrer aber problemlos machbar. Ist dieser Abschnitt überstanden, wirds flowig: Ein Weltklasse-Trail führt zum Gotschnaboden und von da in entgegengesetzter Richtung bis zum Wolfgangpass. Zurück nach Davos gelangt man nun entlang der offiziell beschilderten Mountainbike-Route.

Strecke
Weissfluhjoch – Strelapass – Schiawang – Parsennhütte – Gotschnagrat – Schwarzseealp – Gotschnaboden – Schwenidhütte – Wolfgangpass – Davos
Details zur Route
Distanz
25 km
Höhendifferenz berghoch
190 m
Höhendifferenz bergab
1290 m
Tiefster Punkt
1556 M.ü.M.
Höchster Punkt
2658 M.ü.M.
Startort
Davos
Zielort
Davos
Webcode
1480
E-MTB
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition
Fahrtechnik
Panorama
Gesamteindruck
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Restaurants
Bergrestaurant Strelapass
Parsennhütte
Berghaus Gotschnagrat
Shuttles
Davos–Höhenweg
Passende Alternativrouten

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos


Kontaktformular
 

  Newsletter

 
 


Graubünden - alles fahrbar