Sertig

Tabs horizontal

Beschreibung
aea5c600812e38ee4c4961dac8d03147_XL.jpg
Beschreibung

Der Sertig-Trail in Davos ist legendär und ein Flowtrail, des seinesgleichen sucht. Auf der Tour steigt man zum Rinerhorn hoch und fährt via Sertig und Clavadel zurück.

Von Davos führt die Tour auf dem Radweg Richtung Davos Frauenkirch. Bei der Islen zweigt der Weg links ab und führt über den Wildboden zum Heidboden und zum Junkerboden. Auf einem Feldweg, zum Teil auf Singletrail, erreicht man Spina und steigt die Fahrstrasse hoch zur Bergstation der Rinerhornbahn. Weiter führt der Fahrweg leicht steigend zum Aebirügg. Ein leicht abfallender, spannender Singletrail führt nun bis zuhinterst ins bekannte Sertigtal. Auf dem Weg zurück zweigt etwas unterhalb des Sertigdorfs ein weiterer Trail rechterhand ab und führt auf der gegenüberliegenden Seite des Tales zurück nach Clavadel und Davos.

Hinweis: Der Weg vom Rinerhorn ins Sertigtal ist bei Wanderern sehr beliebt. Es ist ratsam, die Bike-Tour frühmorgens oder abends einplanen.

Strecke
Davos – Wildböden – Junkerboden – Spina – Stn Rinerhorn – Äbirügg – Sand – Sertig Dörfli – Clavadel – Davos
Details zur Route
Distanz
30 km
Höhendifferenz berghoch
775 m
Höhendifferenz bergab
775 m
Tiefster Punkt
1511 M.ü.M.
Höchster Punkt
2101 M.ü.M.
Tage
1 Tag
Startort
Davos
Zielort
Davos
Webcode
1356
E-MTB
gut tauglich für E-Mountainbikes
Routen-Klassifizierungen
Kondition
Fahrtechnik
Panorama
Gesamteindruck
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen
Shuttles
Glaris–Jatzmeder (Rinerhorn)

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos


Kontaktformular
 

  Newsletter

 
 


Graubünden - alles fahrbar