Läntahütte

Tabs horizontal

Beschreibung
Läntahütte (Vals)
Beschreibung

Der Aufstieg von Vals in Richtung Läntahütte beginnt harmlos auf der Strasse hoch zur Staumauer des Zervreilasees. 600 Höhenmeter werden auf diese Weise überwunden. Man folgt dem südlichen Seeufer, das Strässchen geht bald über in einen Schotterweg und führt hoch zur bewirteten Lampertsch Alp. Viele Mountainbiker fahren bis hier und treten die Rückfahrt an. Die 100 Singletrail-Höhenmeter hoch zur Läntahütte sind aber durchaus lohnenswert, alleine schon wegen der aussergewöhnlichen Bauweise der SAC-Hütte. Die Rückfahrt erfolgt bis zur Staumauer entlang der Aufstiegsroute. Beim Hotel Zervreila steuert man aber rechts auf einen Singletrail, der stets etwas oberhalb der Aufstiegsstrasse in Richtung Vals führt. Am Schluss quert man zwei Mal die Aufstiegsroute und fährt auf dem Singletrail hinab zu den ersten Häusern von Vals.

Strecke
Vals – Zervreilasee – Lampertsch Alp – Läntahütte – Lampertsch Alp – Vals
Details zur Route
Distanz
35 km
Höhendifferenz berghoch
1145 m
Höhendifferenz bergab
1145 m
Tiefster Punkt
1257 M.ü.M.
Höchster Punkt
2088 M.ü.M.
Startort
Vals
Zielort
Vals
Webcode
1657
Routen-Klassifizierungen
Kondition
Fahrtechnik
Panorama
Gesamteindruck
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Informationen

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
info@herbert.bike

  Newsletter




Graubünden - alles fahrbar