Trivigno

Tabs horizontal

Beschreibung
b2891bff8bec583930a24fd93c9066ee_XL.jpg
Beschreibung

Von Tirano gelangt man über den Radweg nach Motta. Auf einer kleinen Asphaltstrasse geht es nun lange bergauf über Bedoido bis man zu einer Schotterstrasse gelangt (Malga Strencia ist ausgeschildert). Hier biegt man rechts ab und folgt dem leicht ansteigenden Schotterweg. Nach der Alp Strenia geht es leicht bergab bis nach Trivigno und anschliessend auf Asphaltstrassen und gepflasterten Wegen immer weiter Richtung San Rocco. Nach diesem Dorf biegt man rechts ab in einen Waldpfad, der bis nach Stazzona führt. Von hier gelangt man über Nebenstrassen nach San Antonio und San Lorenzo zurück nach Tirano.

Strecke: Stazzona – Motta – Sta Cristina – Monte della Croce – Trivigno – Ròccolo Pinchetti – San Rocco – Bola – Stazzona

Details zur Route
Distanz
32 km
Höhendifferenz berghoch
1390 m
Höhendifferenz bergab
1390 m
Tiefster Punkt
388 M.ü.M.
Höchster Punkt
1731 M.ü.M.
Tage
1 Tag
Startort
Tirano
Zielort
Tirano
Webcode
1242
Routen-Klassifizierungen
Kondition
Fahrtechnik
Panorama
Gesamteindruck
Beste Jahreszeit: 
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Kontakt

Swiss Sports Publishing GmbH
Clavadelerstrasse 3, CH-7270 Davos
Tel. +41 81 413 43 43
info@herbert.bike

  Newsletter




Graubünden - alles fahrbar