Sich beim Mountainbiken so richtig verknalllen?

Suvrettapass (Oberengadin)

Der Turnverein hat heute weitgehend ausgedient. Und das Internet sorgt dafür, dass viele Männer und Frauen bis ans andere Ende der Welt vernetzt sind, aber abends doch alleine ins Bett gehen. Diesen Sommer gibt es für Mountainbiker und Mountainbikerinnen einen Ausweg: Eine analoge Flirtplattform auf dem Singletrail – nur für Singles.

Die «Bike Agentur» aus Urdorf spannt den Liebesgott Amor ein für ein spezielles Singletrail-Camp. Das Ziel ist ein Wochenende unter Gleichgesinnten – zumindest was das Hobby Mountainbiken - und den Beziehungsstatus – Single – angeht. Die Bikedestination Engadin St.Moritz mit seinen unvergleichlich schönen Gletscher-, Berg- und Seenpanoramen stellt dafür die passende Kulisse.

Organisiert wird das Single-Trail-Camp von Patricia Roth und Andrea Hahn, Inhaberinnen der besagten Bike Agentur, die in Urdorf zu Hause ist. Durchgeführt wird der Anlass von Rebecca Luperto von Bikelady.ch. «Andrea und ich kennen die Trails und Touren im Engadin wie unsere Westentasche und wir haben gemeinsam mit Rebecca ein spannendes 3-Tagesprogramm zusammen gestellt. Rebecca investiert ihre ganze Freizeit in das Bikelady.ch-Startup und ist von ihren Single-Kundinnen zur Idee des Single-Camps inspiriert worden», sagt Roth zum Singletrail-Camp für Singles.

https://www.palue.ch/sommer-angebote/single-trail-camp

 

Swiss Sports Publishing GmbH

Spundisstrasse 21, CH-7000 Chur


Kontaktformular
 

  Newsletter


Graubünden - alles fahrbar